Baubegleitung

Baubegleitung mit Abnahmen und Abrechnung laut VOB für Handwerkerleistungen. Vermittlung von Blower-Door-Tests (Luftdichtigkeitsnachweis) und Thermo-grafieaufnahmen mit der Wärmebildkammera.

 

NEU ab 2012! - Für die Baubegleitung können Eigentümer von Wohnimmobilien bei der KfW Förderbank nun bis zu 4.000 Euro Zuschuss beantragen. Dies gilt für Antragsteller, die eine umfassende energetische Sanierung oder mind. eine Einzelmaßnahme durchführen und steht in Verbindung mit einem Förderkredit oder Investitionszuschuss im Rahmen des KfW-Programms „Effizient Sanieren“ (Progr.-Nr. 431). Bezuschusst werden die Kosten für Energieberatung und Baubegleitung in Höhe von 50% der Kosten, pro Antragssteller und Investitions-vorhaben werden maximal bis zu 4.000 Euro ausgezahlt.